Profil – Erbschaft von Vermögen und Kapitalanlagen

Bei einer Erbschaft von mehreren Kapitalanlagen oder umfangreichem Vermögen entstehen unter Umständen für die Erben Fragen, Problemstellungen und neue Aufgaben. Auch ein rasches Handeln, um Vermögen und Kapitalanlagen zu schützen bzw. abzusichern, kann angesagt sein. Wir beraten und unterstützen Sie hierbei aus einer Hand und erarbeiten mit Ihnen notwendige und geeignete Maßnahmen. Dies kann z.B. folgende Punkte oder Themen betreffen.

  • Prüfung und Erkennen von aktuellem Risikopotential einschließlich dem Erarbeiten von Vorschlägen und Problemlösungen.
  • Analyse der Anlagen und stattgefundenen Beratung und Unterstützung bei der Verwaltung einschließlich einer evtl. notwendigen Sanierung und/oder Neuausrichtung des Wertpapierportfolios oder des Vermögens gemäß Ihren Wünschen, Zielen und Risikoprofil unter Berücksichtigung der vorhandenen Risiken der Kapitalanlagen.
  • Überprüfung bestehender Vermögensverwaltungen, bestehender Kredite etc.
  • Prüfung von Schadensersatzansprüchen aufgrund unterlassener oder fehlerhafter Aufklärung und Beratung.
  • Probleme im Zusammenhang mit einer Testamentsvollstreckung oder der erb- und familienrechtlichen Auseinandersetzung.
  • Beratung zu einzelnen Beteiligungen wie z.B. zu aktienrechtlichen Beteiligungsverhältnissen etc.
  • Wahrnehmung weiterer Aufgaben wie Vertragscontrolling, d.h. die Überprüfung ob und inwieweit bestehende Verträge noch notwendig sind oder auch angepasst werden sollten.
  • Zusammenarbeit mit Spezialisten und falls erwünscht die individuelle Einschaltung weiterer notwendiger Spezialisten wie Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Versicherungsspezialisten, Immobilienspezialisten, Vermögensverwalter etc. Alternativ auch die Unterstützung bei der Suche weiterer geeigneter Spezialisten unabhängig von einem Mandatsverhältnis.