Recht für Gewerbetreibende

Rechtsberatung und Vertretung von Gewerbetreibenden

Vertragsrecht, Inkasso, Wettbewerbsrecht, Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Informationstechnologierecht

Die Kanzlei versteht sich als Dienstleister und Ansprechpartner für alle rechtlichen Fragen und Problemen, die bei Gewerbetreibenden -Gewerbebetriebe und Handwerksbetriebe- auftauchen. Der Kanzleiinhaber kennt die kleinen und größeren Probleme, Fragestellungen etc. von Gewerbetreibenden sehr gut. Der Bedarf an rechtlicher Beratung und Betreuung von Gewerbetreibenden betreffen meist mehrere Rechtsbereiche wie zum Beispiel das Vertragsrecht einschließlich der Vertragsgestaltung, das Inkasso, das Wettbewerbsrecht, das Arbeitsrecht, das Insolvenzrecht, das Informationstechnologierecht etc.

Hierzu gehört auch die Kenntnis und die klare Bestimmung der eigenen Grenze für eine Beratung, sowie die Grenzen anderer Berufsträger, um als Ansprechpartner für alle auftauchenden Fragen kompetent zu sein.

Für den Bereich Inkasso bieten wir Ihnen an Ihre fälligen und angemahnten Forderungen mit allen notwendigen Informationen uns zu übersenden –siehe hierzu das Formular Inkassoauftrag unter Formulare.

Für andere immer wieder vorkommende Fragestellungen oder Probleme wie z.B. Abmahnungen bei möglichen Wettbewerbsverstößen, Aktualisierung oder Überarbeitung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Anpassung bestehender Verträge, Zahlungsunfähigkeit und/oder Überschuldung u.s.w. können wir Ihnen ein Angebot machen, das auf Ihrem Bedarf und Ihren Wünschen zugeschnitten ist.

Kommen Sie auf uns zu und schildern Sie uns kurz stichwortartig das Problem. Entsprechend dem Beratungsbedarf und dem Umfang der zu erbringenden Leistung machen wir Ihnen einen individuellen Vorschlag zum Umfang der Dienstleistung und zur Vergütung. Aufgrund der Vielfalt und unterschiedlichem Umfang der Probleme und/oder Fragestellungen ist es nicht zweckdienlich hier verallgemeinert Vergütungsbeträge zu nennen.